Raymarine Nmea 0183 Multiplexer



Wie die Großen: neuer AIS-Transceiver von Raymarine - Yacht.de

Dazu genügt es, die Blackbox zwischen UKW-Funkgerät und die bestehende Antenne zu schleifen. Sicher auf Sendung Die Sendeleistung des AIS700 soll 5 Watt betragen, und er arbeitet mit dem bisher für Klasse-A-Geräte reservierten SOTDMA-Schema. Dazu etwas Hintergrund: Das automatische Identifizierungssystem AIS unterscheidet zwischen Geräten für die Berufsschifffahrt (Klasse A) und günstigeren Sendern für die Sportschifffahrt. Da der AIS700 mit einem NMEA-Multiplexer ausgerüstet ist, lässt er sich auch in älteren Instrumentensystemen mit NMEA0183-Standard betreiben. Source: www.yacht.de